Schulverband

Die Gemeinden Haselau, Haseldorf, Heist, Holm und Moorrege des Amtes Geest und Marsch Südholstein bilden den Schulverband Gemeinschaftsschule Am Himmelsbarg Moorrege.

Von 1974 bis 2009 gab es ein Schulzentrum, in dem die Haupt- und die Realschüler in einem gemeinsamen Gebäude lernten. Seit Beginn des Schuljahres 2014/2015 gibt es eine Gemeinschaftsschule.

Die Bezeichnung „Am Himmelsbarg“ muss sicherlich erklärt werden: Dabei handelt es sich um eine alte Flurbezeichnung. Auf alten Landkarten heißt die Fläche, auf der die Schule gebaut wurde, „An’n Himmelsbarg“. Diese niederdeutsche Bezeichnung haben wir allerdings etwas modernisiert.

Organe des Zweckverbands sind die Schulverbandsversammlung und die Schulverbandsvorsteherin oder der Schulverbandsvorsteher.
Momentan ist der Schulverbandsvorsteher der Bürgermeister der Gemeinde Moorrege, Herr Karl-Heinz Weinberg.

Die Schulverbandsversammlung besteht aus den Bürgermeistern der Gemeinden Heist, Moorrege, Haselau und Haseldorf sowie aus weiteren Vertreterinnen und Vertretern, die aus der Mitte der Gemeindevertretungen gewählt werden. Die Schulverbandsversammlung hat zur Vorbereitung der Beschlüsse einen Finanz -und Bauausschuss eingerichtet. Dieser besteht aus 6 Mitgliedern der Schulverbandsversammlung.

Die Geschäftsführung für den Schulverband liegt beim Amt Geest und Marsch Südholstein.

Besuchen Sie unsere eigene Website: www.regionalschule-moorrege.de