Heiraten beim Standesamt Geest und Marsch Südholstein

Die Anmeldung Ihres gewünschten Hochzeitstages kann frühestens 6 Monate im Voraus erfolgen. Die Anmeldung kann nur bei einem Standesamt erfolgen, in dessen Bezirk einer der Verlobten seinen Wohnsitz hat. Die standesamtliche Eheschließung kann dann bei einem Standesamt ihrer Wahl erfolgen.

Melden Sie sich für die Anmeldung der Eheschließung vorher bei uns, um einen gemeinsamen Termin zu vereinbaren und die erforderlichen Unterlagen zu besprechen. Den Termin der Eheschließung in einem anderen Standesamt sprechen Sie bitte immer mit dem dortigen Standesamt ab.

Räumlichkeiten und Standesbeamte
Das im Amtshaus in Moorrege befindliche Trauzimmer verfügt über 25 Sitzplätze. In der Regel werden die Trauungen hier durch die Standesbeamten des Amtes durchgeführt.
Die Standesbeamten des Amtes sind Frau Schippmann, Frau Bermudez und Frau Noffke.

Herr Banaschak, Bürgermeister der amtsangehörigen Gemeinde Appen, ist Eheschließungsstandesbeamter und führt zusätzlich Trauungen im Trauzimmer des Bürgerhauses in Appen durch.

Frau Noffke traut im gesamten Amtsbereich in allen dem Standesamt zur Verfügung stehenden Räumlichkeiten im Jahr 2017 freitags von 14.00 bis einschließlich 17.00 Uhr und samstags von 11.00 bis einschließlich 17.00 Uhr.
Ihre Trautermine für 2017:
06.01. und 07.01.17
17.02. und 18.02.17
17.03. und 18.03.17
21.04. und 22.04.17
12.05. und 13.05.17
16.06. und 17.06.17
07.07. und 08.07.17
04.08. und 05.08.17
15.09. und 16.09.17
06.10. und 07.10.17
17.11. und 18.11.17
15.12. und 16.12.17

Falls Sie noch weitere Fragen haben, scheuen Sie nicht davor, uns einfach anzurufen.

Tel. 04122/854-116